Zuhause > Nachrichten > Branchen-News > Volvos neue Eigentümer die Hän.....

Nachrichten

Volvos neue Eigentümer die Hände in China

  • Autor:Juli
  • Quelle:www.diecastingpartsupplier.com
  • Lassen Sie auf:2016-01-23

Rekordumsatz in der amerikanischen Autoindustrie haben die größten Automobilhersteller bündig mit Bargeld, die sie bei der jährlichen North American International Auto Show Gießen in neue Modelle auf dem Display in dieser Woche hier gelassen.

Aber auch die kleinsten Automobilunternehmen sind in der boomenden amerikanischen Markt floriert, keiner mehr als die winzige chinesischem Besitz, Schwedisch geführte Luxusmarke Volvo.

Während General Motors, Ford Motor und andere hielt verschwenderische Pressekonferenzen zeigte Volvo off eine neue Limousine, die S90 und gewann Anerkennung für sein Flaggschiff Sport Utility Vehicle, der XC90, als der beste Lkw im Jahr 2015 eingeführt.

Es veranschaulicht, wie selbst die kleinsten Autofirmen - Volvo hat nur 0,3 Prozent des amerikanischen Marktes - gelingen kann, wenn die Nachfrage steigt.

Gekauft von Ford im Jahr 2010 im Rahmen der Sparmaßnahmen dieses Automobilherstellers in der Finanzkrise, hat Volvo unter seinem neuen Besitzer, Geely Auto von China, dessen Ambitionen gehören Volvo erste Fabrik in Nordamerika wurden erweitert.

Während Gesamtumsatz der Industrie stieg um 6 Prozent im vergangenen Jahr in den USA im Vergleich zum Vorjahr stieg der Umsatz von Volvo um 24 Prozent auf 70.000 Fahrzeuge, gemäß dem Marktforschungsunternehmen Autodata.

"Wir haben immer große Bedeutung gelegt auf unsere Präsenz in den USA", Håkan Samuelsson, der Gesellschaft CEO und Präsident, sagte. "Deshalb haben wir uns entschieden, unsere S90 an die Öffentlichkeit zum ersten Mal auf der Detroit Show zu präsentieren und deshalb haben wir damit begonnen, eine Volvo-Fabrik zu bauen."

Andere kleinere Marken, die aus dem Anstieg der Nachfrage der Verbraucher profitiert waren die japanischen Autohersteller Subaru, die eine 13 Prozent Umsatzanstieg gemeldet und Land Rover, die britischen Hersteller von Geländewagen von Tata Motors in Indien, was einem Anstieg von 37 Prozent erzielte im Besitz .

"Die Marken und ihre neuen Besitzer haben alle auf gegangen und haben wirklich begonnen, gedeihen", sagte Matt Degen, leitender Redakteur bei Kelley Blue Book. "Es dauerte Volvo mehr zu tun, aber wir sehen sie sich selbst neu erfinden, und es ist wirklich beginnen, zu verbinden."

Unter Geely hat Volvo die Marke lange Ruf für Sicherheit und Qualität und seinen unverwechselbaren schwedischen Styling betont.

Geely war in der Lage, sich auf die Attribute zu bauen und zu verhindern, Volvo von der Teilnahme aufgegebenen Marken wie General Motors Saturn und Fords Mercury in der Automobil Friedhof.

Die heiß-verkaufende XC90 Kombi und S90-Limousine zum Beispiel haben neue Impulse Transformation des Autoherstellers gegeben und zum Kernwerte, sagte Samuelsson.

Der S90, ein viertüriges Coupé, das auf der Messe hier vorgestellt wurde, wird über den Verkauf mit einer Basis-Aufkleber von rund 47.000 $ gehen in diesem Sommer.

In einer weiteren Auswuchs des Autoherstellers erneuert Ambitionen hat Volvo Boden auf seine erste Automobilwerk in Nordamerika, einer Einrichtung 500 Millionen $ in Ridgeville, SC, die die nächste Generation S60-Limousine bauen und beschäftigen 2.000 Mitarbeiter für das nächste Jahrzehnt gebrochen.

Die Anlage gibt Volvo eine Produktionspräsenz in seinen drei Hauptregionen in Asien, Europa und den Vereinigten Staaten.

"Die Trendwende ist ziemlich bemerkenswert", sagte Jessica Caldwell, Senior Automotive Analyst für Edmunds.com. "Neue Designs und Funktionen kommen zusammen, um mehr Interesse an der Marke zu schaffen."

Volvo ist auch umarmt seinen Ruf für die Herstellung sicherer Fahrzeuge, Fügen, was gewesen ist einen Ansturm von Autoherstellern, um Technologien, die Verbesserung der Sicherheit einzuführen. Mit der neuesten Technologie, hat Volvo ein Ziel, dass kein Absturz Tötung oder schweren Verletzung in einem neuen Volvo 2020 artikuliert.

"An einem Punkt Volvo entschieden, die Sicherheit weltweit", sagte Frau Caldwell. "Sie ging weg von, dass ein Jahrzehnt oder so vor. Nun, sie Schieben des Sicherheitselement, sondern mehr Mainstream, etwas weniger schrullig. "

Die Sicherheitstechnik im S90 wird, unter anderem erkennen Fußgänger, Radfahrer und, Volvo sagt, große Tiere.

Das Auto bietet auch neue autonome Funktionen wie Lenkunterstützung bei hohen Geschwindigkeiten und einer Funktion, die automatisch verwaltet eine eingestellte Geschwindigkeit oder Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Das Auto wird in Benzin- und Hybrid-Versionen.

Geely hat das Management von Volvo seinen schwedischen Führungskräfte verlassen und angesichts Volvo die Milliarden von Dollar, die es braucht, um neue Fahrzeuge und Technologien zu entwickeln.

"Wir sehen jetzt die Ergebnisse dieser Investitionen", sagte Herr Degen.

Bis zum Ende dieses Jahrzehnts wird Volvo seine gesamte Formation verlängert haben, besser zu positionieren, um mit globalen Wettbewerbern konkurrieren. Autonome Antriebstechnologien wird ein Schwerpunkt sein. Der Autohersteller plant auch, sein erstes Elektrofahrzeug Entwicklung und Annahme einer globalen Kleinwagen-Strategie.